Wasser- und Bodenverband
"Ryck-Ziese"

Stellenausschreibung

Im Wasser- und Bodenverband „Ryck-Ziese“ soll die unbefristete Stelle eines/einer

Geschäftsführers*in (m/w/d)

bis spätestens zum 1. Juli 2020 besetzt werden.

Ihr Profil:

    • Eine abgeschlossene Hochschul- oder Fachhochschulausbildung oder einer vergleichbaren Qualifikation, die neben der allgemeinen fachlichen Kompetenz über die laufbahnrechtlichen Voraussetzungen für die Laufbahngruppe 2 verfügt
    • Erfahrungen in Führung von unterstellten Arbeitskräften
    • Wünschenswert wären Kenntnisse im Wasserbau/Meliorationswesen
    • Fähigkeiten und Durchsetzungsvermögen insbesondere auch bei der Realisierung der im § 3 und § 5 der Satzung des WBV "Ryck-Ziese" formulierten Aufgaben
    • Anwendungsbereite Kenntnisse von Ausschreibungsmodalitäten
    • Fundierte EDV-Kenntnisse, insbesondere auch von GIS-Programmen
    • Insbesondere Fähigkeit ein Team zu leiten, hohe Einsatzbereitschaft, verantwortungsbewusstes Handeln, Zuverlässigkeit, Kommunikationsfähigkeit und Eigeninitiative sind gefordert
    • Führerschein Klasse B

    Ihre Aufgaben:

    • Organisation der Geschäftsführung des Verbandes, insbesondere die Aufstellung des jährlichen Haushaltsplanes, seiner Nachträge und der Jahresrechnung, damit diese der Prüfstelle übergeben werden kann
    • Erarbeitung von Entscheidungsvorschlägen in Grundsatzangelegenheiten für den Vorstand, wie z.B. in Sachen Satzung, Rechtsangelegenheiten, Aufnahme von Darlehen und Kassenkrediten, Einstellung und Entlassung von Dienstkräften, sowie Miet- und Pachtangelegenheiten
    • Fertigung von Vertragsentwürfen auf der Grundlage rechtlicher Regelungen für den Vorstand und Prüfung von Vertragsangeboten Dritter
    • Vorbereitung der Sitzungen des Vorstandes und der Verbandsversammlung, die Wahl des Vorstandes und der Schaubeauftragten auf Grundlage der Satzung und der Wahlordnung vor
    • Verantwortlichkeit für die Protokollierung der Verbandsversammlungen und der Vorstandssitzungen und Auswertung dieser entsprechend mit den Mitarbeitern
    • Verantwortlichkeit für die Hebung der erforderlichen Mittel für die Verbandstätigkeit entsprechend der Satzung, so dass keine finanziellen Engpässe für den Verband entstehen
    • Guter Umgang mit allen möglichen Gesprächspartnern, einschließlich auch die Bereitschaft Kompromisse zu schließen
    • Teilnahme an Beratungen des Landesverbandes, die dieser Stelle zugeordnet sind, als auch an Qualifizierungsmaßnahmen, die vom Vorstand bestimmt werden
    • Ständiges Bemühen nach selbstständiger Wissenserweiterung
    • Diese Stelle ist unmittelbarer Vorgesetzter aller anderen Mitarbeiter des WBV und kümmert sich um deren Belange


    Die Vergütung inklusive einer Jahressonderzahlung erfolgt in Anlehnung an den TVöD/VKA. Weiterhin können geboten werden: Eine betriebliche Altersvorsorge, eine jährliche variable leistungsbezogene Vergütung, sowie die Möglichkeit einer vermögenswirksamen Leistung. Jährlich besteht ein Urlaubsanspruch von 30 Arbeitstagen.

    Aussagekräftige Bewerbungen mit Lebenslauf, lückenloser Darstellung des Ausbildungs- und beruflichen Werdegangs, Zeugniskopien und Beschäftigungsnachweisen richten Sie bitte bis zum 17.04.2020 per Post oder E-Mail in einer einzigen pdf-Datei mit dem Betreff "Geschäftsführer*in" an die untenstehende Anschrift.
    Der Vorstand des WBV „Ryck-Ziese“ beabsichtigt, das Stellenbesetzungsverfahren nach Möglichkeit bis zum 29.05.2020 abzuschließen.

    Die Bewerbungsunterlagen nicht berücksichtigter Bewerber*innen verbleiben bis zum 31.07.2020 in der Geschäftsstelle bevor sie vernichtet werden. Wenn Sie die Rücksendung Ihrer Unterlagen wünschen, legen Sie bitte einen ausreichend frankierten Rückumschlag bei.
    Mit der Bewerbung verbundene Kosten können nicht erstattet werden.

    Wasser- und Bodenverband
    „Ryck-Ziese“
    An der Mühle 4
    17493 Greifswald
    info@wbv-ryck-ziese.de

    Greifswald, den 18.03.2020

    gez. Berster
    Verbandsvorsteher

    Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt auf der Grundlage des Artikel 6 (1) b) und e) Datenschutzverordnung (DSGVO)-zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen-in Verbindung mit §10 (1) Datenschutzgesetz MV.
Wasser- und Bodenverband  - 17493 Hansestadt Greifswald  - info@wbv-ryck-ziese.de